Die Jury der Going Digital Awards in Infrastructure setzt sich aus mehreren Gremien mit engagierten Branchenexperten und Medienfachleuten zusammen, die jede Nominierung anhand der Kategoriekriterien prüfen. Gemeinsam wählen sie drei Finalisten in jeder Kategorie aus, die dann in einer Präsentation ihr Projekt für das Event Year in Infrastructure und Going Digital Awards 2021 vorstellen. Nach den Präsentationen tritt die Jury erneut zusammen, um die Gewinner auszuwählen, die im Rahmen des Events Year in Infrastructure und Going Digital Awards 2021 bekannt gegeben werden.